Schmerzfrei, mit der LnB Schmerztherapie!

Alternative Schmerztherapie in Graz

Bild kann nicht angezeigt werden Die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht ermöglicht eine dauerhafte Verbesserung des Schmerzzustandes bei über 90% der Patienten (näheres im Menüpunkt Erfolge) indem sie die, dem Schmerz zugrunde liegenden Ursachen beseitigt. Schon von meinem Vater, der als Arzt viele alternative Heilmethoden einsetzt, wurde mir die Überzeugung vermittelt, dass eine bloße Unterdrückung der Schmerzen zwar im Akutfall sinnvoll ist, aber nicht die Grundlage einer anhaltenden und dauerhaften Schmerztherapie sein kann. Bei LnB versteht man den Schmerz nicht als Gegener, den es auszuschalten gibt, sondern als nützliches Warnsignal, das auf Missstände im muskulären System hinweist. Darum versucht man ihn ursächlich zu behandeln, indem man diese sogenannten muskulären Engpässe im Körper des Patienten auflöst.

Zu meiner Person:
Mein Name ist Andreas Tischler, ich bin 24 Jahre alt und zurzeit studiere ich experimentelle Physik an der Karl-Franzens Universität in Graz. Bereits 2012 habe ich die Ausbildung zum Schmerztherapeuten nach Liebscher und Bracht in Gersfeld (Deutschland) absolviert. Seither habe ich an 3 Fortbildungen in Österreich und Deutschland teilgenommen und bis heute viele Menschen von ihren Schmerzen befreit. Heute bin ich vollends von dieser genialen Methode zur Schmerzbeseitigung und Vorbeugung überzeugt und freue mich bereits darauf auch ihnen helfen zu können.